Bleib gesund Mann!

Geschenk Student

7 Tipps für den Mann für ein gesünderes Herz

Laut dem Australian Institute of Health and Welfare ist die koronare Herzkrankheit die häufigste Todesursache in Australien. Koronare Herzkrankheit ist eine Erkrankung, bei der die Arterien zu eng werden und es für Blutgefäße schwierig wird, das Herz mit Blut und Sauerstoff zu versorgen.

Die Aufrechterhaltung einer guten Herzgesundheit ist jetzt und in Zukunft wichtig für Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Sieben Tipps für ein gesünderes Herz:

Ein gesundes Gewicht beibehalten
Trainieren Sie regelmäßig
Essen Sie eine nahrhafte und abwechslungsreiche Ernährung
Nicht rauchen
Beobachten Sie Ihre Alkoholaufnahme
Holen Sie sich genug Schlaf
Behalten Sie den Stress im Auge

 

Geschenk für den Mann

Ein gesundes Gewicht beibehalten

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts ist wichtig für Ihre Herzgesundheit. Gewichtszunahme oder anhaltendes Übergewicht sind mit hohem Cholesterinspiegel im Blut, hohem Blutdruck und einem erhöhten Risiko für Typ-2-Diabetes verbunden, die Ihr Herz schädigen können.

Eine Möglichkeit, festzustellen, ob Sie ein gesundes Gewicht haben, besteht darin, Ihren Body Mass Index (BMI) zu berechnen.

Die Heart Foundation verfügt über ein großartiges Online-Tool zur Berechnung Ihres BMI. Der BMI hat einige Nachteile in der Tatsache, dass manche Menschen im Gegensatz zu schädlichem Fett möglicherweise viel Muskeln tragen (der BMI-Rechner weiß nicht, dass Sie diesen Muskel herumtragen, und berücksichtigt nur Ihr Gewicht – nicht das, was ihn ausmacht dieses Gewicht).

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Ihr Gewicht steigt und fällt. Ihr Gewicht kann sogar ein paar Mal am Tag auf und ab gehen, und es kann davon abhängen, wann Sie Ihre letzte Mahlzeit gegessen haben, ob Ihr Körper sich am Wasser festhält oder zu welcher Tageszeit es ist.

Wenn Ihr BMI jedoch höher ist als er sein sollte, ist es eine gute Idee, Ihren Arzt um Rat zu fragen.

Ein weiterer nützlicher Weg, um eine Vorstellung davon zu bekommen, ob Sie ein gesundes Gewicht haben, ist das Messen des Abstands um Ihre Taille. Das australische Gesundheitsministerium sagt, dass bei Männern ein Taillenumfang von über 94 cm ein erhöhtes Risiko für chronische Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen anzeigt.

In Bewegung bleiben, Mann!

Regelmäßiges Training spielt eine Rolle bei der Stärkung Ihrer Herzgesundheit.

Sport senkt das Risiko, an Herzerkrankungen zu erkranken, da er den Cholesterinspiegel im Blut senkt, die Durchblutung verbessert, den Blutdruck senkt und das Risiko für Typ-2-Diabetes senkt.

Wenn Sie nicht jemand sind, der regelmäßig Sport treibt, kann die Idee, anzufangen, ein wenig entmutigend sein, aber es gibt so viele Möglichkeiten, kreativ zu werden, wie Sie in jeder Woche genug Sport treiben. Sie können flott spazieren gehen, Rad fahren, joggen, laufen, schwimmen, tanzen oder jede Art von Mannschaftssport betreiben.

Das Gesundheitsministerium der australischen Regierung ermutigt Menschen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren, sich jeden Tag der Woche körperlich zu betätigen oder jede Woche 150 bis 300 Minuten Sport zu treiben.

Wenn Sie jede Woche 150 Minuten trainieren, wird empfohlen, diese Übung kräftig und mit einer ziemlich hohen Intensität durchzuführen (Dinge, die Sie schwerer und schneller atmen lassen, wie z. B. Laufen).

Wenn Sie jede Woche 300 Minuten Sport treiben, kann dies eine faire bis mäßige Aktivität sein (Aktivitäten, die Sie ausführen, während Sie sich noch unterhalten, z. B. Golf spielen oder einen flotten Spaziergang machen).

Es wird auch empfohlen, jede Woche eine Kombination aus mäßiger bis kräftiger Aktivität durchzuführen, einschließlich muskelstärkender Aktivitäten (wie Gewichtheben oder Graben im Garten) mindestens zweimal pro Woche.

 
Mann Gesundheit
Mann Gesundheit

Essen Sie eine nahrhafte, abwechslungsreiche Ernährung

Die Ernährungsgewohnheiten, ein Mann heute trifft, wirken sich morgen auf Ihre Gesundheit aus. Ihre Ernährung kann eine Rolle bei der Entscheidung vieler Dinge spielen, wie z. B. Ihres Gewichts, Ihres Cholesterinspiegels, Ihres Blutdrucks und Ihrer Chancen, an Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Eine nahrhafte, abwechslungsreiche Ernährung ist eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Gesundheit tun können, insbesondere für Ihr Herz. Ein hoher Cholesterinspiegel im Blut trägt zur koronaren Herzkrankheit bei. Die Bildung von Cholesterin in den Wänden Ihrer Arterien (die Blutgefäße, die Blut von Ihrem Herzen zum Rest des Körpers transportieren) kann dazu führen, dass die Arterien enger werden und der Blutfluss verringert wird. Dies erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Der Rat der Heart Foundation besagt, dass Sie darauf abzielen sollten, viel frisches Obst und Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen. Reduzieren Sie nach Möglichkeit Fast Food und verarbeitete Lebensmittel wie Pommes Frites, süße Backwaren und alkoholfreie Getränke.

Wenn Sie Fleisch essen, gehen Sie für magere Schnitte. Versuchen Sie, mehr Fisch in Ihre Ernährung oder andere Proteinquellen wie Bohnen, Linsen, Tofu und Eier aufzunehmen.

Stellen Sie sich vor, Sie möchten, dass Ihre tägliche Nahrungsaufnahme wie ein Regenbogen aussieht und Sie so viel frisches Essen wie möglich essen. Dein Herz wird es dir danken!

Rauchen Sie nicht

Rauchen ist schlecht für deine Gesundheit; Das Einschließen Ihres Herzens als Rauchen schädigt das Herz und die Blutgefäße, die Blut zum und vom Herzen transportieren.

Rauchen kann dazu führen, dass sich Fettablagerungen in den Arterien auf die gleiche Weise wie bei hohem Cholesterinspiegel ansammeln (dieser Prozess wird als „Atherosklerose“ bezeichnet). Wenn Sie über einen längeren Zeitraum rauchen, können sich die Arterien verengen und steif werden, was das Risiko eines Herzinfarkts erhöhen kann.

Im Alltag beeinträchtigt das Rauchen Ihre Atemfähigkeit. Wenn Sie also Sport treiben, können Sie keuchen und husten. Rauchen macht es auch schwieriger, die positiven Vorteile von Sport zu spüren, und Sie erhalten nicht die gleichen Vorteile von Sport wie ein Nichtraucher.

Wenn Sie Raucher sind, kann der Besuch Ihres Hausarztes dazu beitragen, das Rauchen einzudämmen, da er Ihnen dabei helfen kann, einen Aktionsplan zu erstellen, mit dem Sie die Gewohnheit aufgeben können. Das Gesundheitsministerium verfügt über eine große Liste von Websites und Helplines, die Sie in die richtige Richtung weisen können.

Mann Gesundheit
Mann Gesundheit

Mann, schlaf ruhig!

Ausreichend guter Schlaf ist wichtig für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Erwachsene, die weniger als sieben Stunden pro Nacht schlafen, berichten laut Health Direct häufiger über Gesundheitsprobleme wie Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Diabetes. Diese drei Erkrankungen können sich alle negativ auf Ihr Herz auswirken.

Versuchen Sie also, jede Nacht acht Stunden Schlaf zu bekommen. Halten Sie sich an einen regelmäßigen Schlafplan, damit Sie jeden Abend zur gleichen Zeit aufwachen und ins Bett gehen, um eine bessere Schlafroutine zu erreichen, und legen Sie vor allem Ihr Telefon weg! Die Sorgen von morgen können bis morgen warten.

Wenn Sie aufwachen, sollten Sie sich körperlich und geistig erfrischt und aufgeladen fühlen. Wenn es hilft, behalten Sie Ihren Schlaf im Auge, damit Sie die Schlafrille finden, die für Sie funktioniert.

Behalten Sie den Stress im Auge

Es könnte Männer überraschen zu hören, dass Ihr Stresslevel sich auf Ihre Herzgesundheit auswirken kann. Stress erhöht zwar nicht direkt das Risiko für Herzerkrankungen oder einen Herzinfarkt, kann jedoch zu Verhaltensweisen beitragen, die Ihre Gesundheit gefährden.

Jeder hat eine andere Reaktion auf Stress. Stressreaktionen können übermäßiges Essen als Quelle des Trostes, ein wenig zu viel Trinken, das Rauchen von Zigaretten, nicht den Schlaf, den Sie brauchen, und nicht genügend Zeit zum Sport finden.

Chronischer Langzeitstress kann im Laufe der Zeit verheerende Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Daher sollte Stressbewältigung nicht aufgeschoben werden. Ihr Wohlbefinden sollte ebenso priorisiert werden wie Ihre Arbeit, Familie und Freunde.

Denken Sie an die Zeiten, in denen Sie sich am entspanntesten fühlen, und versuchen Sie dann, diese Aktivitäten regelmäßig in Ihren Tag zu integrieren, um eine gute Herzgesundheit sowie Ihr allgemeines Wohlbefinden zu fördern.

Mann Gesundheit Stress